Zurück

Referenzen

DU THÉÂTRE, 3011 BERN

Neue Pluskühlanlage, ausgelegt als Sammleraggregat mit Wärmerückgewinnung (Vollkondensation) zur Erwärmung von Brauchwarmwasser BWW.
Anbindung an externen Luftverflüssiger.
Stufenlose Leistungsregulierung mit Frequenzumrichter.

Umbau, Sanierung und Umrüstung der bestehenden Pluskühlanlage auf
umweltverträgliche Kältemittel. Erneuerung der gesamten gewerblichen
Kälteanlage. Umsetzung als Tandem-Aggregat mit Stufenloser Leistungsregulierung eines Verdichters mittels Anbindung eines Frequenzumrichters (Regulierung von 30 bis 70Hz).

– Neues Elektrotableau für die Steuerung der Plus- und Minuskühlanlage
– Montage der Maschinensituation
– Umrüstung aller 23 Kühlobjekte (Pluskühlung)
– Montage eines neuen Luftverflüssigers im Innenhof
– Anbindung einer neuen Wärmerückgewinnung für Brauchwarmwasser
– Inbetriebnahme, Dichtigkeits- und Funktionskontrolle
– Instruktion

Inbetriebnahme und Übergabe der Anlage an den Kunden im Mai 2016

TECHNISCHE DATEN

  • Sammleraggregat: Bock-Duplex 2-GG-125
  • Kälteleistung total: 6.4 kW
  • Betriebsdrücke: to = -11°C / tc = +42°C
  • Kältemittel: R 134a
  • Anzahl Kühlobjekte: 23 Stk.
  REFERENZ ALS PDF HERUNTERLADEN