Zurück

Referenzen

MEHRFAMILIENHAUS SPIEGEL BEI BERN

Zentrale Minergie zertifizierte Lüftungsanlage für 6 Eigentumswohnungen sowie 6 Bastelräume und die technische Zentrale.

Das zentrale Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung wurde im Technikraum im Untergeschoss platziert. Die Luftverteilung erfolgt über 2 Steigzonen verteilt über
jeweils 4 Geschosse.

Die Zuluft erfolgt in den Wohn- und Schlafräumen sowie der Küche über Designauslässe, welche in der Decke montiert wurden.
Die Abluft wird jeweils in den Nasszonen und der Küche über Design-Abluftgitter abgesaugt.

Für jede Wohnung wurde eine Wohnungslüftungsbox mit Schalldämpfer und Volumenstromregler in einem Schrank installiert, sodass jeder Eigentümer die Luftmenge nach Bedarf individuell per Fernbedienung einstellen kann.

Die Inbetriebnahme und Übergabe der Anlage an den Kunden erfolgte im Herbst 2015.

TECHNISCHE DATEN

  • Luftmenge Zuluft 780m³/h
  • Luftmenge Abluft 780m³/h
  • Wärmerückgewinnung mit Plattentauscher
  • Einstellbare Konstantvolumenstrom-regler für jede Wohnung
  • Die Anlage verfügt über mehrer Leistungsstufen für Tag und Nachtbetrieb
  • Für die bauseitige Wärmepumpe wurden die Kanäle für die Luftzirkulation geliefert und installiert.
  • Zwecks Schalldämmung wurde in jeder
  • Wohnungszone Schalldämpfer in der Zuluft und Abluft eingebaut