Zurück

Referenzen

RESTAURANT MAPPAMONDO, 3012 BERN

Neue Pluskühlanlage, ausgelegt als wassergekühltes Sammleraggregat mit Wärmerückgewinnung (Vollkondensation) zur Erwärmung von Brauchwarmwasser. Stufenlose Leistungsregulierung mit Frequenzumrichter.

Umbau, Sanierung und Umrüstung auf umweltverträgliche Kältemittel der
gesamten gewerblichen Kälteanlage. Stufenlose Leistungsregulierung der
Kälteanlage mittels Anbindung eines Frequenzumrichters (Regulierung von
30 bis 70Hz).

– Neues Elektrotableau für die Steuerung der Plus- und Minuskühlanlage
– Neue Kühlzellen, neue Kühlräume
– Neue Kühlraumtüren
– Neue Inneneinrichtungen zu Kühlräume und Kühlzellen
– Neuer gekühlter Weinraum / Vitrine begehbar im Restaurant EG
– Neue Kühlobjekte Küche, Restaurant und Uni-Bar

Inbetriebnahme und Übergabe der Anlage an den Kunden im November 2015.

TECHNISCHE DATEN

  • Sammleraggregat: Bock HGX34e/ 380-4
  • Kälteleistung total bei 68Hz: 12.8 kW
  • Betriebsdrücke: to = -10°C / tc = +42°C
  • Kältemittel: R 134a
  • Anzahl Kühlobjekte: 21 Stk.
  REFERENZ ALS PDF HERUNTERLADEN