Zurück

Referenzen

SUSHI BAR BERNER ALTSTADT

Lüftungsanlage für Gästebereich und Küche    
einer neuen Shusibar in der Berner Altstadt.

Die Liegenschaft an der Rathausgasse 57 wurde komplett renoviert und saniert. Im Untergeschoss und Erdgeschoss wurde ein Restaurationsbetrieb in Form einer Sushibar realisiert. Es wurde seitens der Innenarchitektur grossen Wert auf Design und Ästhetik gelegt, wasbezüglich der Lüftung im Altstadtbau eine grosse Herausforderung war.

Das Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung ist im Untergeschoss in einer kleinen Zentraleplatziert. In der Küche ist eine Ablufthaube aus Chromstahl installiert.
Im Gästebereich wird die Zuluft über einen Quellluftauslass eingeblasen, die Abluft erfolgt über Abluftschlitze im Deckenbereich.

Die Fortluftzone best. aus spez. Kaminrohren aus Chromstahl ist in einem alten Kaminschacht installiert. Die Fortluft wird auf dem Dach durch einen Berner-Kaminhut ins Freie geblasen.

Für die sichtbaren Lüftungsteile im Restaurantbereich sind teure und hochwertige Materialien wie Messing und Chromstahl eingesetzt worden.
Dies ist ein optischer Blickfang im gastgewerblichen Lokal.

Die Inbetriebnahme und Übergabe der Anlage an den Kunden erfolgte im Sommer 2015

TECHNISCHE DATEN

  • Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung
  • Luftmenge Zuluft 1‘900m³/h
  • Luftmenge Abluft 2‘000m³/h
  • Einbau von Schalldämpfern im Kanalsystem zur Reduzierung des Lärmpegels
  • Wärmerückgewinnung mit Plattentauscher Wirkungsgrad über 70%
  • Industriell gefertige Chromstahlhaube
  • Sichtbare Rohre Ø400mm aus Messing