Zurück

Referenzen

TIEFKÜHLANLAGE, SCHWABSTRASSE 80, 3018 BERN

Neue Tiefkühlanlage, ausgelegt als Sammleraggregat

Umbau einer bestehenden Gemeinschafts-Tiefkühlanlage eines Wohnblocks.

– Demontage und Entsorgung der alten wassergekühlten Tiefkühlanlage
– Rückbau der alten konventionellen Isolierung bis auf die Grundmauern
– Einbau der neuen Tiefkühlzelle
– Auskleidung bestehender Raum mittels neuen Iso-Paneelen
– Montage der zwei neuen Tiefkühlzellentüren
– Wände, Boden und Decke neu isoliert
– Installation eines neuen Sammleraggregates
– Installation des neuen externen Verflüssigers
– Installation der Kälteleitungen und Anschluss Verflüssiger
– Montage eines Deckenverdampfers und kältetechnisches Anschliessen
– Installation des neuen Elektrotableaus mit integriertem Kühlstellenregler
– Montage der beiden Personenalarme
– Alarmweiterleitung mittels SMS Meldung
– Inbetriebnahme, Dichtigkeits- und Funktionskontrolle
– Instruktion
– Lieferung und Montage von neuen abschliessbaren Mietfächern

– Inbetriebnahme und Übergabe der Anlage an den Kunden im Oktober 2017

 

TECHNISCHE DATEN

  • Sammleraggregat: Bock HGX34e/255-4
  • Kälteleistung: 2.76 kW
  • Betriebsdrücke: to = -30°C / tc = +40°C
  • Verflüssiger Luve Contardo
  • Kältemittel: R 449A
  • Anzahl Kühlobjekte: 1 Stk.
   REFERENZ ALS PDF HERUNTERLADEN